Sportphysio
Sportphysio

press to zoom
Traumatologie
Traumatologie

press to zoom
Tape
Tape

press to zoom
Sportphysio
Sportphysio

press to zoom
1/4
Carissa-Logo-02.png

Rufen Sie mich an

 

SCHWERPUNKTE

Orthopädie

Vision Bewegung - Carmen Trappenberg Fotografie-5.jpg

Die orthopädische Physiotherapie orientiert sich meist an den Leitsymptomen „Bewegungseinschränkung“ und „Schmerz“. Bewegungseinschränkungen können erworben oder angeboren sein und gehen oft mit Schmerzen einher, die Sie entweder seit kurzem (akut) oder seit längerem (chronisch) begleiten können. Ziel der Therapie ist es, die Ursachen Ihrer Leitsymptome zu erkennen, ein adäquates Schmerzmanagement einzusetzen sowie muskuläre, neuronale und strukturelle Einschränkungen zu verbessern. 

Diagnosen, an denen Sie sich orientieren können:

Carissa-Square.png

Tendopathie (Tennis/Golfellenbogen, Runner’s/Jumper’s Knee, Achillodynie)

Impingement (Sprunggelenk, Hüfte, Schulter)

Carissa-Square.png

Neuropathie (Bandscheibenvorfall, Thoracic-Outlet-Syndrom, Karpatunnelsyndrom)

Carissa-Square.png

Arthrose / Osteoporose

Carissa-Square.png

Traumatologie

Vision Bewegung - Carmen Trappenberg Fotografie-26.jpg

Unfälle und Verletzungen können jeden treffen, der Weg zurück in den Alltag ist mit Unterstützung meist leichter. In unserer gemeinsamen, physiotherapeutischen Rehabilitation werden Heilungsprozesse unterstützt und der Weg zurück zum Zustand vor Verletzung bzw. Unfall oder sogar darüber hinaus geebnet. 

Das erwartet Sie:

Carissa-Square.png

Narbenbehandlung

Carissa-Square.png

Schmerzmanagement

Carissa-Square.png

Gezielte Gelenksmobilisation

Carissa-Square.png

(Aktive) Bewegungsoptimierung

Carissa-Square.png

Ausgleich von muskulären Dysbalancen

Carissa-Square.png

Muskelaufbau

Sportphysiotherapie

Vision Bewegung - Carmen Trappenberg Fotografie-7.jpg

Freizeit- und Leistungssportlersportler*innen werden aufgrund ihres Bewegungshintergrunds oft von Verletzungen heimgesucht. Der Grund dafür sind häufig muskuläre Ungleichheiten, einseitige Belastungen und unpassende Trainingsintensitäten. Die Sportphysiotherapie versucht diese in einer Kombination von Prävention und Rehabilitation zu beheben und lässt dabei den/die Sportler*in stets im Mittelpunkt stehen.

Meine Schwerpunkte:

Carissa-Square.png

Überlastungsschäden

Carissa-Square.png

Zustand nach Rupturen, (Sub-)Luxationen, Frakturen 

Carissa-Square.png

Wieder- bzw. Neuerlernen von schmerzfreien, individuellen Bewegungsabläufen

Carissa-Square.png

Wiedereinstieg in den Sport

 
 
 
 

CARISSA IN 6 FRAGEN

Wer bist du?

Als ehemalige Football Spielerin mit Nationalteamerfahrung durfte ich selbst einiges an Physiotherapie an mir erfahren. Ich kenne also beide Seiten des Therapieverhältnisses gut und nehme mir aus den eigenen Erfahrungen viel mit. Drei Aspekte die ich deswegen auch in meine Therapie übernommen habe: Ehrlichkeit, Empathie und Ehrgeiz.

Vision Bewegung - Carmen Trappenberg Fotografie-22_edited.jpg

Wie ist Dein Werdegang?

Zu arbeiten begonnen habe ich nach abgeschlossener Ausbildung 2015 in einem ambulanten Rehabzentrum, weiter ging es dann in einer Privatpraxis bis hin zum Schritt in die Freiberuflichkeit. Nebenbei betreue ich seit längerem mehrere Football-Nationalteams, lehre und forsche auf der FH Campus Wien und unterrichte an der Personal Fitness Academy in Wien. Schwerpunkte, die mich bisher immer begleitet haben: Orthopädie, Traumatologie und Sport.

Welche Ausbildungen hast du bis jetzt gemacht?

Carissa-Square.png

IAOM – Manuelle Therapie i.A.

Carissa-Square.png

Medizinische Trainingstherapie

Carissa-Square.png

Diplomierte Sporthphysiotherapeutin

Carissa-Square.png

Viszerale Mobilisation i.A

Carissa-Square.png

Masterstudium – Hochschuldidaktik für Gesundheitsberufe

Warum bist du Physio?

Die interaktive Arbeit mit Menschen auf mehreren Ebenen hat mich seit jeher schon fasziniert. Die Beeinflussung von körperlichen Geschehen, einerseits über verständlich übermittelte Information und andererseits über aktives Tun fesselt mich nach wie vor. Das gemeinsame Erreichen von Zielen ist einer der schönsten Aspekte dieses Berufs.

Was sind deine Hobbies?

Ich schaffe wahnsinnig gerne Dinge mit meinen Händen. Ob beim Basteln, Malen, beim DIY-Selbstversuch oder auch beim Indoor-Garteln, das „wobei“ ist dabei eher irrelevant. Sportlich zuhause bin ich im American Football, Tanzen, Boxen und beim Acro Yoga.

Was sind deine Visionen?

Carissa-Square.png

Einen Flik-Flak zu lernen!

Carissa-Square.png

Mir endlich mal mehr als einen Witz zu merken!

Vision Bewegung - Carmen Trappenberg Fotografie-28.jpg

Das sagen Katrin und Lea über mich:

Carissa hat höchste fachliche Kompetenz und kann dies optimal an Patient*innen einsetzen. Durch ihre lange Erfahrung im Teamsport bringt sie viel Können, Wissen und Teamfähigkeit mit. 

 

PREISE

Einzeltherapie in der Praxis
30 Min. – 60 €
45 Min. – 80 €
60 Min. – 100 €

Einzeltherapie als Hausbesuch
45 Min. – 100 €
60 Min. – 120 €

Vision Bewegung - Carmen Trappenberg Fotografie-24.jpg

Die Bezahlung erfolgt am Ende der Einheit oder am Ende einer Behandlungsserie. Die Kosten können bar oder mittels Überweisung beglichen werden. Mit Abschluss einer Behandlungsserie erhalten Sie eine Honorarabrechnung zur Einreichung bei Ihrer Krankenkasse und bei allfälligen Zusatzversicherungen.

Präventive Beratung
30 Min. – 30 €

Haben Sie Fragen oder sind Sie sich bei Bewegungen/Training unsicher? Wollen Sie Ihren Arbeitsplatz optimieren? Bei solchen Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Da es sich um eine präventive Leistung handelt brauchen Sie keine ärztliche Überweisung.​

Vision Bewegung - Carmen Trappenberg Fotografie-1.jpg
 

"Carissa ist eine hervorragende Therapeutin. Sie nimmt sich Zeit für eine umfassende Analyse. Ihre Therapie hat mir nach kurzer Zeit geholfen, ich bin seither schmerzfrei."

Manfred, 68 J.